Masematte

Im Masematte-Wörterbuch sind einige ausgewählte Begrifflichkeiten zusammengefasst. Schauen Sie mal rein.

Suchen Sie nach einem Begriff im Masematte-Wörterbuch:

Die 3. Sprache unserer münsterländischen Region

Der Name Masematte stammt von hebräisch masa´umatan (Verhandlung, Geschäft). Entstanden ist die 3. Sprache des Münsterlandes, neben hochdeutsch und westfälischen Platt, ursprünglich als Geheimsprache in der zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts. Sie wurde hauptsächlich von Männern beim Handeln und in Kneipen benutzt.
Seit 1988 widmet sich die „Projektgruppe Masematte" der wissenschaftliche Forschung, Dokumentation und Edition der schriftlichen Quellen, Aufbau eines Tonarchives und der Befragung der letzten echten Sprecher.

oder nach Anfangsbuchstaben (Masematte):

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Top 10 der Suchbegriffe

  1. abkneistern
  2. ambach
  3. heiermann
  4. abteilungsseegers
  5. gefriemelte
  6. gannefen
  7. gruppenschwof
  8. fez
  9. achilen
  10. leeze